FC 07 Bensheim – JSG Hetzbach/Günterfürst 1:2 (1:0)

C-Junioren Gruppenliga

Nach Pausentee 3 Punkte gesichert

Einmal mehr haben die C-Junioren der JSG Hetzbach/Günterfürst auf fremden Platz 3 Punkte mit in den Odenwald entführt. Beim FC 07 Bensheim gewann das Team mit 2:1. In einer sehr fairen Begegnung sicherte sich die Mannschaft aber erst in den Schlussminuten die Punkte, nachdem die Gastgeber vor der Pause (32.) in Führung gegangen waren. Die Bensheimer Mannschaft enttäuschte insgesamt. Mit nur drei Niederlagen und erst 11 Gegentoren belegt das Team Platz 3 in der Tabelle und musste sich in der Schlussphase den nie aufsteckenden Jungs aus dem Odenwald geschlagen geben. Die JSG Hetzbach/Günterfürst überwintert auf einem sehr guten 7 Tabellenplatz und hat in 12 Spielen bisher 6 Mal gewonnen und insgesamt 19 Punkte erzielt. Die Tore zum Sieg schossen Luca Beisel (53.) und Silas Schwinn (59.).

Nach der Winterpause geht es am 20. Februar 2016 zum SV Erzhausen. Die Heimspiele finden dann in Günterfürst statt, nachdem die Vorrunde in Hetzbach gespielt wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.