SG Rothenberg II – TV Hetzbach II 3:3 (2:2)

Nach fünf Minuten erzielte Oliver Zeug den Führungstreffer für die Gastgeber, die daraufhin das Heft in die Hand nahmen und das Spielgeschehen größtenteils dominierten, sodass sie durch Christoph Werner auf 2:0 erhöhten (15.). Den Anschlusstreffer erzielte Risto Klepov (19.), der ebenfalls noch vor der Pause den Ausgleich markierte (38.). Zehn Minuten vor Spielende ging die Heimelf erneut durch Christoph Werner in Führung und ließ in der Folge noch einige gute Möglichkeiten, die zur Entscheidung hätten führen können, aus. Dies rächte sich in der Nachspielzeit, in der Niko Cosic egalisierte.
Quelle: echo-online

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.