TVH patzt zum Saisonauftakt

Kreisliga A Odenwald
TV Hetzbach – TSV Günterfüst 0:1 (0:0)
Jens Bendel mit dem goldenen Treffer

Der TV Hetzbach ist mit einer Heimniederlage in die neue A-Liga Saison gestartet. Der wenige Augenblicke zuvor eingewechselte Oldie Jens Bendel zeigte den jungen Spielern wie es geht und erzielte mit seinen ersten Ballkontakt den 0:1 Siegtreffer für die Gäste aus Günterfürst. Simon Sauter war gegen den Schrägschuß machtlos. Nach 64 Minuten war die Partie damit bei hohen Temperaturen entschieden. Das Spiel war bis dahin von viel Vorsicht und Taktik bestimmt und erinnerte eher an Sommerfußball. Nach dem Tor dann doch etwas mehr Bewegung, den Platzherren fehlte aber offenbar nach dem kraftraubenden Pokalspiel vom vergangenen Donnerstagabend (4:3 Sieg gegen den Kreisoberligisten SV Lützel-Wiebelsbach) die frische, um die taktisch gut stehenden Gäste zu gefährden. Selbst ein SR-Geschenk nach einem vermeintlichen Rückpass eines TSV-Akteurs, welchen Peter Berg gerade noch um den Pfosten lenken konnte, ließen die Hetzbach liegen. Den indirekten Freistoß fünf Meter vor dem TSV-Gehäuse vergaben die TVH`ler kläglich. So blieb es am Ende bei einen glücklichen TSV Sieg in einem Derby, welches mit 2 gelben Karten (1/1) in einem sehr fairen Rahmen verlief. SR: Wolfgang Wüst (Heubach)

Vorschau:
TV Hetzbach – Türkiyemspor Breuberg

Am kommenden Sonntag (12.) hat der TV Hetzbach das nächste Heimspiel. Da der Platz in Rai-Breitenbach gesperrt ist, wurde die Begegnung mit Türkiyemspor Breuberg gedreht. Damit startet der TV Hetzbach mit einem weiteren Heimspiel in die Saison und erhofft sich dabei den ersten Sieg.
Anpfiff ist um 15 Uhr.

Kreisliga C Odenwald
TV Hetzbach II – KSG Rai-Breitenbach II

Der TV Hetzbach II startet auch mit einem Heimspiel in die neue Saison und hat dabei die Kreisoberliga Reserve der KSG Rai-Breitenbach zu Gast.
Anpfiff ist um 13.15 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.