TVH II verliert beim Tabellenführer

Kreisliga C Odenwald
TSV Neustadt II – TV Hetzbach II 4:1 (1:1)
Nach Führung noch verloren/Hadzic-Tor reicht nicht

In Neustadt gab es für den TV Hetzbach II am vergangenen Sonntag nichts zu erben. Trotz einer 1:0 Führung (32.) durch Mirell Hadzic verlor das Team noch klar. Bis zur Pause glich Nico Walther (40.) aus. Nach Wiederanpfiff von SR Maurer machten Daniel Becker (59.), erneut Walther (73.) und Marcel Glafenheim (80.) den deutlichen und verdienten Heimsieg der Neustädter perfekt. Der TSV Neustadt II ist damit neuer Tabellenführer der Kreisliga C.

Vorschau:
TV Hetzbach II – TSV Bullau

Am kommenden Sonntag (12.) spielt der TV Hetzbach zuhause gegen den TSV Bullau.
Anpfiff ist um 12.30 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.