Auch A-Junioren gewinnen Kreispokal

JSG Reichelsheim/Gr.-Bieberau – JSG Michelstadt/Hetz./Günterfürst 3:5 (1:2)
Verdienter Pokalsieg für die A-Junioren

Am vergangenen Samstag fanden auf dem Rasenplatz des KSV Reichelsheim die Pokal-Endspiele der B- und A-Junioren statt.
Nach dem erfolgreichen Spiel der B-Junioren mit dem Sieg gegen die SG Sandbach (3:1 n.V.) mussten anschließend die A-Junioren gegen die JSG Reichelsheim/Gr.-Bieberau ran. Hier behielt die JSG M/H/G mit 5:3 (2:1) die Oberhand. Die Tore erzielten Lennart Müller (14./58.), Can Timocin (33.), Louis Timocin (68.) und Anil Güler (75.). Nach dem 5:1 schlaltete die Mannschaft einige Gänge zurück und kassierte in den letzten 10 Minuten noch zwei Gegentreffer, die am verdienten Sieg aber nichts mehr änderten. Louis Siebel (27./89.) und Arthur Neumann Alvarez (80.) erzielten die Treffer der gastgebenden Spielgemeinschaft. Schiedsrichter der Begegnung war Bernd Bechtold (SV Beerfelden) mit seinen Assisten Uwe Hildenbeutel (TSG Steinbach) und Tatih Yarar (FCK Türkiyemspor Breuberg).

Das Bild (Quelle TSV Günterfürst) zeigt das erfolgreiche Team nach der Siegerehrung.
Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft um Trainer Ayhan Timocin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.