Schmucker Kreispokal

SSV Brensbach – TV Hetzbach 1:3 (1:1, 1:0) nach Verlängerung.

Andreas Trietsch (28.) schoss die SSV-Führung heraus, Steffen Wörner (61.) brachte den Gast in die Verlängerung, wo Dennis Vay (96.) und Kim Naas (116.) die Hetzbacher zum 3:1-Erfolg schossen.
Besondere Vorkommnisse: Jan Schwinn (35./TVH) verschoss einen Foulelfmeter. gelb-rote Karte: Patrick Wrba (112./TVH).
Quelle: echo-online.de

In der zweiten Runde trifft man am Donnerstag, den 01.09. um 19:00 Uhr auf den Sieger des Spiels KSG Vielbrunn – KSG Rai-Breitenbach (Mittwoch 10.08.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.